Katalog GES



Grundstrukturen eines nachhaltigen Wohlfahrtsmodells und Implikationen für die Politik

1st Person: Meyer, Bernd
Additional Persons: Ahlert, Gerd; Zieschank, Roland; Diefenbacher, Hans
Type of Publication: Paper
Language: German
Published: Gesellschaft für Wirtschaftliche Strukturforschung (GWS) 2012
Series: GWS Discussion Paper
Keywords: Soziale Wohlfahrtsfunktion
Wohlfahrtsanalyse
Sozialer Indikator
Wirtschaftspolitisches Ziel
Umweltpolitik
Systemtheorie
Theorie
Social welfare function
Welfare analysis
Social indicator
Economic target
Environmental policy
Systems theory
Theory
Online: https://www.econstor.eu/bitstream/10419/94391/1/gws-paper12-6.pdf
Description: Die hier vorgestellten Überlegungen nehmen direkt Bezug auf die im Zuge der projektinternen Synopse identifizierten Unzulänglichkeiten aktuell diskutierter Wohlfahrts- und „grüner“ Wachstumskonzepte in ihrem Verhältnis zu dem bislang in der Bundesrepublik Deutschland etablierten Wohlfahrtsmodell einer sozialen Marktwirtschaft, welche im Sinne von ökologischer, ökonomischer und gesellschaftlicher Nachhaltigkeit zu unterkomplex sind. Vor diesem Hintergrund wurde innerhalb des Forschungsvorhabens ein erweitertes Entscheidungsmodell entwickelt, welches auch die kritischen Hinweise aus zwei projektbegleitenden Expertenworkshops berücksichtigt und Eckpunkte zur Entwicklung eines nachhaltigen Wohlfahrtskonzeptes liefert, das im Rahmen der Umweltpolitik als politisches Handlungskonzept genutzt werden kann. Aus dem zugrundeliegenden Entscheidungsmodell zur Bewertung von Handlungsalternativen einer nachhaltigen Umweltpolitik werden Forderungen zur Positionierung an die Politik in sechs Punkten abgeleitet.

Similar Items

Cannot find similar records

Library Services

Search Options

Quick links

Orientation