Katalog GES



Kinder kauft man nicht: Die politische Ökonomie von Auslandsadoptionen in Deutschland und den Vereinigten Staaten von Amerika

Bei der Adoption eines Kindes aus dem Ausland werden hohe Summen an unterschiedliche Akteure gezahlt: Adoptionsagenturen, Behörden, Vermittler, Ärzte und Waisenhäuser. In der Literatur der letzten dreißig Jahre wird daher immer wieder kritisiert, Auslandsadoptionen seien im Grunde... Full description

1st Person: Tribowski, Christian
Type of Publication: Thesis
Thesis note: PhD Dissertation
Published: Köln Universität Köln 2015
Keywords: Auslandsadoption > Sakralisierung > Entmarktlichung > Kinder > Platzierung > Haager Übereinkommen > Kinderhandel > Geldregime
Online: http://kups.ub.uni-koeln.de/id/eprint/6774
Full text
Full text via KUPS (Universität Köln)
  Search for full text
  • Be the first to leave a comment!

Similar Items

Cannot find similar records

Library Services

Search Options

Quick links

Orientation