Katalog GES



Soziale Strukturen des Erfolgs: Winner-take-all-Prozesse in der Kreativwirtschaft

Wie entstehen Erfolgskonzentrationen? Während das Winner-take-all-Phänomen bisher als Konzentrationsprozess auf der Nachfrageseite durch massenhaft gleichförmige Kaufentscheidungen der Konsumenten begriffen wurde, sind Bedingungen und Konstellationen auf der Anbieterseite wenig berücksichtigt... Full description

1st Person: Lutter, Mark
Type of Publication: Paper
Published: Köln Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung 2012
Series: MPIfG Discussion Paper ; Vol. 12/7
Online: Full text open access
Neue Quelle: Strukturen ungleichen Erfolgs: Winner-take-all-Konzentrationen und ihre sozialen Entstehungskontexte auf flexiblen Arbeitsmärkten. In: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 65(4), 2013, 597–622.
Contents
  Search for full text

Similar Items

Cannot find similar records

Library Services

Search Options

Quick links

Orientation