Katalog GES



Zur Bestimmung des verschuldungsbedingten Ausgabenspielraums / On Measuring the Expenditure Margin of Permanent Public Borrowing

Wenn der Staat ständig einen Teil seiner Ausgaben mit Kredit finanziert, ist es naheliegend, die Veränderung des budgetären Spielraums durch Vergleich der Nettokreditaufnahme mit den Zinsausgaben zu ermitteln. Dieser Ansatz — mit dem z. B. der Sachverständigenrat gerarbeitet hat — ist... Full description

1st Person: Cansier, Dieter
Source: in Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik / Journal of Economics and Statistics Vol. 197, No. 2 (1982), p. 97-105
More Articles
Type of Publication: Article
Language: German
Published: 1982
Keywords: research-article
Online: Volltext
  Search for full text

Online

Volltext

Similar Items

Cannot find similar records

Library Services

Search Options

Quick links

Orientation