Katalog GES



Die Eingliederung der zweiten Generation: Zur Erklärung „kultureller" Differenzen

Gegenstand des Beitrags ist die Erklärung von Unterschieden in Sprachkenntnissen und interethnischen Freundschaften bei jugoslawischen und türkischen Arbeitsmigranten der ersten und zweiten Generation. Das theoretische Ausgangsmodell erklärt diese Prozesse als kombinierte Folge von (latenten)... Full description

1st Person: Esser, Hartmut
Source: in Zeitschrift für Soziologie Vol. 18, No. 6 (1989), p. 426-443
More Articles
Type of Publication: Article
Language: German
Published: 1989
Keywords: research-article
Online: Volltext
  Search for full text

Online

Volltext

Similar Items

Cannot find similar records

Library Services

Search Options

Quick links

Orientation