Katalog GES



Der „eindimensionale" Akteur: Eine Kritik der Framing-Modelle von Siegwart Lindenberg und Hartmut Esser

In diesem Artikel werden zwei Modelle eingeschränkter Rationalität („bounded rationality"), die als Antwort auf Kritik an „traditionellen" Rational-Choice-Modellen im Hinblick auf ihre unrealistischen Annahmen bezüglich kognitiver Kapazitäten formuliert wurden, einer kritischen Prüfung... Full description

1st Person: Lüdemann, Christian
Additional Persons: Rothgang, Heinz verfasserin
Source: in Zeitschrift für Soziologie Vol. 25, No. 4 (1996), p. 278-288
More Articles
Type of Publication: Article
Language: German
Published: 1996
Keywords: research-article
Online: Volltext
  Search for full text

Online

Volltext

Similar Items

Cannot find similar records

Library Services

Search Options

Quick links

Orientation