Katalog GES



Langfristige Grenzkosten als Maßstab der Gebührenkalkulation anlagenintensiver Entsorgungsbetriebe

Die Anwendbarkeit des Marginalprinzips für die Preisbildung öffentlicher Unternehmungen als allokationsoptimale Preissetzungsregel ist in jüngster Zeit im Zuge der Diskussion um eine umfassende "Ökologisierung" kommunaler Gebühren erneut in den Mittelpunkt der Diskussion getreten. Der... Full description

1st Person: Gawel, Erik
Source: in Zeitschrift für öffentliche und gemeinwirtschaftliche Unternehmen : ZögU : zugleich Organ der Gesellschaft für Öffentliche Wirtschaft Vol. 17, No. 4 (1994), p. 479-489
More Articles
Type of Publication: Article
Language: German
Published: 1994
Keywords: research-article
Online: Volltext
  Search for full text

Online

Volltext

Similar Items

Cannot find similar records

Library Services

Search Options

Quick links

Orientation