Katalog GES



Die verfassungsrechtliche Rechtfertigung der Steuerlast und Steuererhebung

Die Monografie sucht die rechtswissenschaftlichen, ökonomischen und gesellschaftlich-politischen steuerlichen Rechtfertigungslehren systematisierend zusammenzufassen und zu bewerten. Ausgehend vom Maßstab des Grundgesetzes sollen auf der Grundlage einer erneuerten steuerlichen Rechtfertigung... Full description

1st Person: Grunow, Stefan
Type of Publication: Book
Published: Baden-Baden Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG 2018
Edition: 1. Auflage 2018
Keywords: Steuerrecht
Taxation & Duties Law
Constitutional Law
Staats- und Verfassungsrecht
Online: Volltext
  Search for full text
Summary: Die Monografie sucht die rechtswissenschaftlichen, ökonomischen und gesellschaftlich-politischen steuerlichen Rechtfertigungslehren systematisierend zusammenzufassen und zu bewerten. Ausgehend vom Maßstab des Grundgesetzes sollen auf der Grundlage einer erneuerten steuerlichen Rechtfertigung Grund und Grenzen der Besteuerung herausgearbeitet sowie für die Steuergesetzgebung und Anwendung des Steuerrechts greifbar gemacht werden. Im Mittelpunkt stehen dabei die eigentumsrechtlichen Schranken der Belastung des Steuerbürgers. Durch die Verknüpfung der Freiheitsrechte mit dem Gleichheitssatz sollen schließlich neue Ansätze für eine sachgerechte Lastenverteilung gewonnen werden. Die Untersuchung will die verfassungsrechtlichen Anforderungen an die steuerlichen Lasten auch mit Blick auf das Erhebungsverfahren konkretisieren und rechtspolitische Argumentationsansätze bieten.
Physical Description: 1 online resource
ISBN: 9783845291444

Similar Items

Cannot find similar records

Library Services

Search Options

Quick links

Orientation