Katalog GES



Umformtechnik - Angepasste Prozessführung und Messtechnik zur Optimierung der Warmbandgeometrie - Für eine gute Warmbandqualität sind ein homogener Breitenverlauf, geringste Dickenabweichungen, ein homogenes Dickenprofil und eine gute Planheit besonders wichtig. Dies wird erreicht durch eine geregelte hydraulische Stauchwalzenanstellung in der Vorstrasse, bogenförmige Schopfscherenmesser im Einlauf der Fertigstaffel, steuerbare Führungen in der Fertigstaffel sowie sowie ein neues Messverfahren

1st Person: Degner, Michael
Additional Persons: Frank, Arno; Messner, Klaus-Ludwig; Müller, Ulrich; Thiemann, Gerd
Source: in Stahl und Eisen Vol. 119, No. 3 (1999), p. 35-41
More Articles
Type of Publication: Article
Published: 1999
  Search for full text

Similar Items

Cannot find similar records

Library Services

Search Options

Quick links

Orientation